Wie man User-Generated-Content für sein Business nutzt > Content, Social Web > Selbstständig im Netz

Für Medienmacher ist die Partizipation von Lesern, Nutzern, Zuhörern oder Zuschauern nicht nur eine Möglichkeit, ihr Interesse am Kunden zum Ausdruck zu bringen. Vor allem ist es auch wirtschaftlich hochinteressant. Denn eigenen Content zu produzieren ist teuer und zeitaufwendig. Wer diese Aufgabe an seine Nutzer weitergibt, kann richtig Geld sparen.

Quelle: Wie man User-Generated-Content für sein Business nutzt > Content, Social Web > Selbstständig im Netz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s